Zum Inhalt springen
"Das Verfassungsrecht prägt seit 70 Jahren eine offene, solidarische Gesellschaft - die GFF trägt diese großartige Idee mit jedem einzelnen Fall ins Hier und Jetzt.“

Dr. Julia Heesen ist Juristin und berät seit Juni 2022 die GFF in den Bereichen Prozessführung und Rechtspolitik.

Sie arbeitete von Juli 2017 bis Dezember 2021 für die Thüringer Landesregierung, seit März 2020 als Staatssekretärin im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport. Zuvor war sie Richterin in der Hessischen Sozialgerichtsbarkeit. Während dieser Zeit wurde sie an das Bundesverfassungsgericht abgeordnet und arbeitete drei Jahre lang im Dezernat von Gabriele Britz mit. Ihre Promotion erfolgte in Heidelberg mit einer von Eberhard Schmidt-Aßmann betreuten Arbeit zum europäischen Verfassungs- und Verwaltungsverbund.