Zum Inhalt springen
An dieser Stelle findet ihr all unsere Links, die wir auf Instagram verbreiten.
Hauptgebäude des Bundesnachrichtendienstes in Berlin

Fördermitglied werden

Die GFF verteidigt mit strategisch geführten Prozessen Grund- und Menschenrechte in Deutschland und Europa. Helfen auch Sie mit, dem Recht zu seinem Recht zu verhelfen.

LADG Klagefonds Banner

Mit Recht gegen Diskriminierung

GFF startet neuen Klagefonds und koordiniert strategische Verfahren nach dem Berliner Landesantidiskriminierungsgesetz.

Auf dem Bild sind Hände zu sehen, die auf einem Laptop tippen. Im Vordergrund liegt ein Stethoskop

SCHUTZ SCHWER­KRANKER MENSCHEN VOR ABSCHIEBUNG GEWÄHR­LEISTEN

Wie bei allen staatlichen Handlungen müssen Behörden auch im Falle einer Abschiebung die Grund- und Menschenrechte wahren. Die Realität sieht jedoch anders aus.

Hauptgebäude des Bundesnachrichtendienstes in Berlin

GFF klagt mit Peng! Kollektiv gegen den Verfassungsschutz

Gemeinsam mit dem Künstler*innenkollektiv Peng! erhebt die GFF Untätigkeitsklage gegen das Bundesamt für Verfassungsschutz.

BverfG hellblau

Filmvorführung und Paneldiskussion

“Auftrag Gerechtigkeit - Wie viel Macht hat das Bundesverfassungsgericht?“

BverfG hellblau

9/11 Konferenz

Unsere Konferenz "9/11, zwei Jahrzehnte später war ein toller Erfolg. Du hast sie verpasst? Dann schau dir jetzt unsere Videos auf YouTube an.

Schriftzug vor Bundesverfassungsgericht

GFF erhebt erste Verbandsklage nach dem LADG

Die Gesellschaft für Freiheitsrechte e.V. (GFF) hat am 1. Juni 2022 vor dem Verwaltungsgericht Berlin gegen die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) eine Verbandsklage nach dem neuen Berliner Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) erhoben.

Hauptgebäude des Bundesnachrichtendienstes in Berlin

Jahresbericht 2021

Unser aktueller Jahresbericht gibt einen spannenden Überblick darüber, was wir im Jahr 2021 bewirkt und angestoßen haben.